ERFOLGSGESCHICHTEN

 

Straßenbahnfahrer für die hallesche Verkehrs-AG

Bhwer aus Syrien

Ausbildung zum Fachlageristen bei HoffmannGlas GmbH & Co. KG

Mohammad aus Afghanistan

Auszubildender bei Sanitär- und Heizungstechnik Vechta GmbH

Sayed aus Afghanistan

Ausbildung zur Fachkraft für Industrieservice bei Lobbe Industrieservice Teutschenthal

Yousof aus Syrien

Architektin und Ingenieurin

Frau Z. aus dem Iran

Studentin der Wasserwirtschaft an der FHS Magdeburg-Stendal

Aya aus Syrien

Auslieferungsfahrer bei Veits Backparadies

Herr Salameh aus Syrien

Pädagogische Mitarbeiterin und berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin in der Kita des Krankenhauses Martha-Maria

Heivin aus Syrien

Ausbildung zum Koch bei der Barner Partyservice GmbH

Adam aus Mali

Immobilienkaufmann in Magdeburg

Mamoun aus Syrien

Mutig in die Ausbildung - für eine sichere Zukunft

Teilnehmer aus Halle berichten

Pädagogische Fachkraft im Hort der Waldorfschule in Halle

Dina aus Syrien

Immunologe (Master of Science) in Magdeburg

Hussein aus Syrien

Das Projekt „Jobbrücke PLUS“ wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund im Handlungsschwerpunkt „Integration von Asylbewerber/-innen und Flüchtlingen (IvAF)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

©2021 Jobbrücke PLUS